Bodenarbeitskurs 2017:

 

Dieser Kurs ist für Alle, die sich für das Thema Bodenarbeit mit dem Pferd interessieren.

Innerhalb von vier Kursterminen werden wir gemeinsam an Übungen arbeiten, die nicht nur die Teambildung fördern, sondern auch der Verbesserung der Kommunikation zwischen Pferd und Mensch mit Hilfe der eigenen Körpersprache dienen.

Bei meinen Unterrichtsinhalten werde ich mich an dem Können und den Wünschen der Teilnehmer orientieren. Vom richtigen Führen über das Longieren bis hin zum Showmanship- oder Trail-in-Hand-Training ist alles möglich.

Geplant sind vier bis fünf Gruppen mit je zwei Personen, die ca. 60 Minuten gemeinsam arbeiten.

Der Kurs findet ab einer Teilnehmerzahl von sechs Personen statt.

 

 

Termine: So 01.10.17, So 08.10.17, So 15.10.17, So 22.10.17

Uhrzeit: je ab 13 Uhr

Teilnehmeranzahl: maximal zwölf

Preis: 100€ mit eigenem Pferd, 120€ mit Schulpferd (Anzahl begrenzt)

Anmeldung: telefonisch oder per Email



Basispass & Westernreitabzeichen 4 und 3 2018

--> Basispass:

Ausrüstung: sauberes und festes Schuhwerk, lange dunkle Hose, langärmeliges Hemd oder Bluse, Handschuhe für die Führaufgabe

Literatur: Basispass Pferdekunde (FN Verlag)

--> Western- Reitabzeichen 4:

Benötigte Unterlagen: Basispass Pferdekunde (Kopie) oder WRA  9 & 8 (Kopie)

Ausrüstung Pferd: Kopfstück mit Trense mit Kehlriemen oder Bosal, Westernsattel

Ausrüstung Reiter: lange dunkle Hose, langärmeliges Hemd oder Bluse oder Showoutfit und Showchaps, wohlgeformter Westernhut oder Reithelm laut DIN, Westernstiefel

Literatur: Fragenkatalog EWU, Richtlinien FN Band 1& 4, Westernreitlehre (FN Verlag)

--> Western- Reitabzeichen 3:

Benötigte Unterlagen:  Urkunde Western Reitabzeichen 4 (Kopie), Mitgliedschaft FN oder EWU

Ausrüstung Pferd: Kopfstück mit Trense mit Kehlriemen oder Bosal, Bit ist erlaubt, Westernsattel

Ausrüstung Reiter:lange dunkle Hose, langärmeliges Hemd oder Bluse oder Showoutfit und Showchaps, wohlgeformter Westernhut oder Reithelm laut DIN (Helmpflicht im Gelände), Westernstiefel

Literatur: Fragenkatalog EWU, Richtlinien FN Band 1& 4, Westernreitlehre (FN Verlag), EWU Regelbuch

Termine: So 11.02.,18.02.,25.02. und Sa 02.03

Prüfung: So 04.03.18

Uhrzeit: je ab 8.00 Uhr

Teilnehmeranzahl: maximal zwölf

Preis: Basispass 110 €, WRA III und IV 319€ zzgl. 150€ für das Schulpferd oder 15€/Nacht für Gastpferde

verbindliche Anmeldung: telefonisch oder per Email, (Anmeldeformular wird ihnen per Email zugeschickt)

Top